emproc
Open
Kultur- und Tagungszentrum, Worms

"Das Wormser" ist für alle Veranstaltungsarten gerüstet.

gmp von Gerkan, Marg und Partner: Der schlichte, zurückhaltende Theaterbau aus den sechziger Jahren wurde einst auf den zerbombten Relikten des ursprünglichen Gebäudes von 1889 errichtet. Jetzt wurde das Spiel- und Festhaus umfassend saniert: Die behutsamen Eingriffe in das Baudenkmal hatten das Ziel, technische Verbesserungen durchzuführen, ohne die architektonische Identität aus seiner Entstehungszeit zu beeinträchtigen. Mit dem hinzugefügten Neubau interpretieren die Architekten die Nachkriegsmoderne der sechziger Jahre auf ihre Weise und führen die prägenden Stilelemente des älteren Baus mit dem neuen Gebäude fort.

Kostenplanung | Kostenconsulting | Kostencontrolling | Projektmanagement

2005 - 2016
Stadtverwaltung Worms
von Gerkan Marg und Partner (Generalplaner)
Stadtverwaltung Worms
16.950 m²
Neubau + Revitalisierung
LPH 1-9
KOMMUNE
Worms
KOM
Marcus Bredt, Berlin
Mozartsaal
Großer Liebfrauensaal
Burchardsaal
Luthersaal
Raschisaal
Rheinsaal
Foyer Ebene 0 + 1
Bistro + Küche
Besucher-Garderobe + WCs
Cateringräume + Verwaltungsräume
Künstlergarderoben
Nebenräume + Technikräume
projekt_kutaz_2

IHRE NACHRICHT

Die Überschrift Ihrer Nachricht lautet?

1/4